Monatsspruch Mai 2022

Ich wünsche dir in jeder Hinsicht Wohlergehen und Gesundheit, so wie es deiner Seele wohlergeht.

3. Joh 2

Er ist's!

Frühling lässt sein blaues Band Wieder flattern durch die Lüfte; Süße, wohl bekannte Düfte Streifen ahnungsvoll das Land. Veilchen träumen schon, Wollen balde kommen. Horch, von fern ein leiser Harfenton! Frühling, ja du bist's! Dich hab' ich vernommen! Eduard Mörike, Pfarrer und Dichter (1804 - 1875)

Fragen

zum Kirchenbeitrag

Haben Sie Fragen zum Kirchenbeitrag?

Sie erreichen unsere Sachbearbeiterin Claudia Uggowitzer unter folgender Telefon-Nummer bzw. E-Mail-Adresse:
KB-Bearbeitung ☏ 0699 188 77 284 E-Mail: kb-zlan@a1.net